Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

WU vergibt Praktika für Geflüchtete

Innenansicht der WU

Die Wirtschaftsuniversität Wien schafft im Rahmen ihrer Initiative für Geflüchtete elf Praktikumsstellen. Bewerbungen sind ab sofort online möglich.

Die Praktikantinnen und Praktikanten unterstützen im Wintersemester 2017 für die Dauer von drei Monaten die wissenschaftlichen Organisationseinheiten an der WU in der Projektarbeit, bei Recherchen, Interviews, bei der Vorbereitung von Materialien oder Übersetzungsaufgaben.

Zielgruppe sind asylberechtigte Personen mit Deutsch- oder Englischkenntnissen sowie einer laufenden oder abgeschlossenen wirtschafts-, sozial- beziehungsweise rechtswissenschaftlichen Ausbildung. Das monatliche Entgelt beträgt 494 Euro brutto, die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines freien Dienstvertrages im Umfang von 20 Wochenstunden.

Details zur Stellenausschreibung

Frauen und Männer, die sich für ein Praktikum interessieren, können sich mit Lebenslauf, Asylbescheid oder Konventionspass sowie Angaben zu den Interessensschwerpunkten online bewerben.